Email
Telefon +43 (0) 4242 230 555
Telefax +43 (0) 4242 230 666

Notfall-Nummer +43 (0) 664 356 31 48

Wir sind im Notfall rund um die Uhr für Sie da!



Website Suche:

z.B. Malediven, Karibik, Philippinen, Thailand



Reiseziele & Destinationen mit Tropical Seas

Ihre Traumreise in die schönsten Regionen der Welt

Sie sind hier: Reiseziele & Destinationen » Südafrika » Sardine Run

Sardine Run - Fotos © Brian Griffiths Sardine Run

« Südafrika

Sardine Run

Millionen Sardinen reisen von der südlichen Küste bis an die Ostküste von Südafrika. Es handelt sich hier um ein einzigartiges und auch teilweise ungeklärtes Phänomen. 


Sardine Run - Fotos:

Fotos © Brian Griffiths
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen

Die Sardinen legen ca. 650 km auf dieser Strecke zurück und bilden riesige Schwärme, um sich vor Fressfeinden zu schützen. Die Schwärme sind teilweise bis zu 7 km lang und bis zu 1,5 km breit, in einer Tiefe von ca. 30 Metern. Sie sind auch aus der Luft sichtbar.

Die Delfine und Tümmler treiben die Fische an die Oberfläche und trennen sie in kleinere Gruppen, um sie so zu ihrer Beute zu machen. Aber nicht nur diese Vertreter, auch die verschiedensten Haie lassen es sich natürlich nicht nehmen, sich ihren Bauch zu füllen. Ab und zu schaut auch ein Wal vorbei.

Zahlreiche Wasservögel warten auf die Gelegenheit, um auch ihren Anteil zu erhalten.

Der Sardine Run findet normalerweise von Mai bis Juli statt, doch bitte bedenkt, es handelt sich um ein Naturphänomen, es kann daher keine Garantie abgegeben werden.

Reiseverlauf

 

Tag 1:
Ankunft in Durban vor 14.00 Uhr und Transfer nach Port St Johns and ie Wild Coast.

Tag 2 bis 5:
Zeitiges Frühstück (ca. 07:00 Uhr), danach Abfahrt mit dem Boot. Das Ultraleicht-Flugzeug ist dann schon seit einiger Zeit unterwegs um Schwärme ausfindig zu machen. Die Rückkehr ist abhängig von der Tauchaktivität, erfolgt aber bis ca. 16:00 Uhr

Tag 6:
Der Tag auf See endet um ca. 14:00 Uhr. An Land geht es nach Umkomaas.

Tag 7:
Tauchtag mit Sandtigerhaien.

Tag 8:
Alles ist leider irgendwann zu Ende – Transfer zurück zum Flughafen und Heim- oder  Verlängeruns in Kapstadt:

Leistung
•    6 Tage an der Wild Coast, Tauchgänge
•    Flasche und Blei
•    Transfers ab/bis  Durban
•    7 Nächte Doppelzimmer/Frühstück/Abendessen und Lunchpakete 

Verlängerung Kapstadt:
4 Tage nach Kapstadt  -
Beobachtung von Großen Weißen Haien bei der Jagd nach Seehunden – Tauchen mit Katzenhaien – Breitnasen Siebenkiemenhai…; Tauchen mit Seebären , Besichtigung von Kapstadt und dem Tafelberg


Nicht inkludiert
•    Flüge    
•    Getränke
•    Leihequipment
•    Persönliche Ausgaben und Trinkgelder


Änderungen des Reiseplans vorbehalten. Alle Tauchgänge hängen von den jeweiligen Meeresbedingungen ab.

Tauchen

Es ist geplant, euch eines der spektakulärsten Naturphänomene zu zeigen: die Wanderung von Millionen Sardinen und eine große Anzahl von Raubfischen, die auf sie lauern.
Dies sind keine Routine-Tauchgänge. Früh morgens startet die Ausfahrt und es werden viele Stunden auf See verbracht.
Ein Ultraleicht-Flugzeug steht im ständigen Kontakt mit den Skippern um die vielversprechendsten Schwärme zu finden. Am Tauchplatz angekommen heißt es schnell handeln und sofort ins Wasser zu springen. Um keine Gelegenheit zu verpassen müsst ihr stets für ein sofortiges Abtauchen bereit sein.
Viel Warterei, aber wenn es so weit ist, gibt es auch viel zu sehen.

Nicht alle Aktivitäten finden unter Wasser statt. Es wird auch Zeit  an Land mit Filmen, Fotografieren und Beobachten verbracht.

Dieses Abenteuer eignet sich nicht für Jedermann. Lange Tage auf See und Adrenalinstöße bei Begegnungen mit Meeresbewohnern sind garantiert.


Für die Seekranken gibt es natürlich auch ein Ersatzprogramm:
- Entspannen am Strand
- Canoning
- Wandern
- Vogel-Beobachtungen
- Golf
- Fischen
- Hochseefischen
- Whale-Watching
- Rad fahren
- Sightseeing



So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Kommen Sie vorbei!

Bei einem Kaffee planen wir gemeinsam!

Tropical Seas GmbH
Röntgenstraße 5/1, 9500 Villach

Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie auch gerne am Telefon!

Telefon: +43 (0) 4242 230 555
Zeiten: Montag - Freitag 9-17 Uhr

Senden Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns bei Ihnen!

Ihr Vorname:*

Ihre E-Mail:*

Ihr Name:*

Ihr Telefon:

Telefonisch können wir Sie bei Rückfragen am einfachsten erreichen!

Ihre E-Mail:*

Zusätzliche Nachricht:


« zur Übersicht der Reiseziele & Destinationen