Email
Telefon +43 (0) 4242 230 555
Telefax +43 (0) 4242 230 666

Notfall-Nummer +43 (0) 664 356 31 48

Wir sind im Notfall rund um die Uhr für Sie da!



Website Suche:

z.B. Malediven, Karibik, Philippinen, Thailand



Die Tauchkreuzfahrten von Tropical Seas

Mit den exklusivsten Schiffen zu den schönsten Reisezielen der Welt

« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten

MV Nortada MV Nortada

(Galapagos/Ecuador)

MV Nortada

Auf der MV Nortada in privater und familiärer Atmosphäre die Galapagos Inseln erforschen


freie Plätze MV Nortada »

Die publizierten Tourdaten und Verfügbarkeiten werden uns vom Schiffsbetreiber direkt zur Verfügung gestellt und regelmässig aktualisiert.


MV Nortada - Fotos:

Fotos © Ivan Lasso; Jorge Antonio Mahauad

Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen

Die Nortada fährt ab Baltra in ein oder zweiwöchigen Touren zu den schönen Tauchspots von Galapagos. Die MV Nortada wurde ursprünglich in Frankreich gebaut und 2014 in Ecuador dem modernsten Standard angepasst.

Das Schiff

Das 26 Meter lange Fiberglasschiff eignet sich besonders für Kleingruppen von acht Personen, hat jedoch Platz für zwölf Taucher.

Kabinen

In den vier geräumigen  Doppelkabinen im Unterdeck, finden acht Gäste bequem Platz. Die mit getrennten Betten und zusätzlich je einem Klappbett ausgestatteten Kabinen ermöglichen auch Charterreisen für 12 Personen. Die Kabinen sind mit eigenem Bad/WC, individuell regulierbaren Klimaanlage, Schänken und Ablagen für persönliche Gegenstände eingerichtet.

Sonstige Ausstattung

Möchte man ein Gläschen trinken, ein Buch aus der kleinen Bibliothek lesen oder die TV/Audioanlage nutzen, begibt man sich auf das Hauptdeck, wo sich die klimatisierte Lounge mit Essbereich befindet. Hier bekocht der Schiffskoch seine Gäste und man lässt sich von der freundlichen Crew verwöhnen.

Schön zum Entspannen ist das Sonnendeck mit den bequemen Liegen. Hier lässt sich auch die traumhafte Aussicht auf die verschiedenen Inseln während der Reise genießen.

Das großzügige Tauchdeck bietet genug Platz für die Tauchausrüstung. Ein Kameratisch mit Ladestationen für die technischen Geräte der Foto/Videografen, steht  neben zwei Süßwasserduschen zur Verfügung.

Tauchen

Das Briefing erfolgt in Englisch. Getaucht wird von zwei Schlauchbooten aus.
Ein einheimischer Tauchguide, der vom Galapagos Nationalpark dem Schiff zugeteilt wird, begleitet die Taucher. Bei mehr als acht Tauchern wird ein weiterer Tauchguide zugeteilt. Es sind 12-Liter Tauchflaschen mit INT-Anschluss vorhanden, Nitrox ist gegen Aufpreis erhältlich.

Die Tauchsicherheit wird auf der MV Nortada groß geschrieben. Jeder Taucher wird mit einem Nautilus-Lifeline-Gerät ausgerüstet; für Rebreather-Taucher ist die notwendige technische Ausrüstung vor Ort; neben verschiedenen Kursen wird auch Tec-Tauchen angeboten.

Der Tourenverlauf kann sich je nach Wetterbedingungen ändern. Meist werden 18 – 19 Tauchgänge pro Tour durchgeführt, Nachttauchgänge werden ebenfalls angeboten. Durch die geringe Gästeanzahl ist es möglich, auf die Wünsche der Taucher einzugehen – jedoch trifft  der Kapitän die letzte Entscheidung.

Die Galapagos Inseln sind weltweit bekannt für ihre interessanten Tauchplätze.

Nicht nur fortgeschrittene Taucher werden ihre Freude haben, schon beim Schnorcheln kann man an den schön bewachsenen Lavaformationen Gefallen finden. Schwarze Korallengärten, prächtige Schwämme und Gorgonien, säumen die pittoreske Unterwasserlandschaft. Die Gewässer von Galapagos sind nicht nur für ihre Vielfalt an Großfische bekannt sondern auch für die dort beheimateten  Seelöwen und Meeresschildkröten.

Die wohl berühmtesten Tauchplätze sind die Inseln Wolf und Darwin im Norden des Archipels. Hier überraschen Delphine, Mantas, Adlerrochen, Walhaie, Schulen von Hammer-, Galapagos-, Weißspitzenriffhaien. Aufregende Nachttauchgänge und tauchen durch die interessanten Höhlen und Kanäle werden den Tauchern große Freude bereiten.

Zu einer gelungenen  und abwechslungsreichen Reise tragen mehrere Landausflüge bei.

Die acht-tägige Tour beginnt in Baltra und getaucht wird bei Punta Carrion (Check Dive), Cape Marshall/Manatrray City (Landausflug), Roca Redonda, Insel Wolf und Darwin, Bartolome/Cousin Rock/Landausflug, Pinzon Island, Darwin Station/Landausflug, Seymour oder Plazas Landausflug.

Die 15 tägige Tour beginnt in Baltra, führt nach Punta Carrion (Check Dive), Cape Marshall/Manatrray City (Landausflug), Roca Redonda, Insel Wolf und Darwin, Punta Vicente Roca, Cape Douglas, Stadtbesichtigung, Cape Bartolome/Cousin Rock/Landausflug, Pinzon Island, Darwin Station/Landausflug, Seymour oder Plazas Landausflug.

Inkludierte Leistungen:
Unterkunft, Vollpension, Kaffee, Tee, Wasser, Fruchtsäfte, Transfers, Tauchen inkl. Flaschen/Blei

Nicht inkludierte Leistungen:
Alkoholische Getränke, Nationalparkgebühr, Galapagos Touristen Karte, Nitrox, 15 Liter Flaschen


Technische Details

Umbau: 2014 Ecuador
Rumpf: Fiberglas
Länge: 26 Meter
Breite: 5,5 Meter
Geschwindigkeit: 10 Knoten
Stromversorgung: 100/220 Volt:
Motor: 2 CUMMINS 6CTA8.3-M 255 HP.
Generator: 2 40 KW John Deere/Onan
Kompressoren: 2 x Nuvair HP. Nitrox/Trimix LP System
Entsalzungsanlage: JA
Kommunikation: Furuno Navnet Radar, Furuno FCV620 Eco sounder, GPS, Furuno NX300 Navtex, Furuno HF-MF/DSC Radio
Sicherheit: 2 Rettungsinseln, 16 Rettungswesten




So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Kommen Sie vorbei!

Bei einem Kaffee planen wir gemeinsam!

Tropical Seas GmbH
Röntgenstraße 5/1, 9500 Villach

Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie auch gerne am Telefon!

Telefon: +43 (0) 4242 230 555
Zeiten: Montag - Freitag 9-17 Uhr

Senden Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns bei Ihnen!

Ihr Vorname:*

Ihre E-Mail:*

Ihr Name:*

Ihr Telefon:

Telefonisch können wir Sie bei Rückfragen am einfachsten erreichen!

Ihre E-Mail:*

Zusätzliche Nachricht:


« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten