Email
Telefon +43 (0) 4242 230 555
Telefax +43 (0) 4242 230 666

Notfall-Nummer +43 (0) 664 356 31 48

Wir sind im Notfall rund um die Uhr für Sie da!



Website Suche:

z.B. Malediven, Karibik, Philippinen, Thailand



Die Tauchkreuzfahrten von Tropical Seas

Mit den exklusivsten Schiffen zu den schönsten Reisezielen der Welt

« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten

Amira Amira

(Indonesien)

Amira

Ein Segelschoner, von einheimischen Handwerkern auf Sulawesi im traditionellen Pinisi Stil aus Holz gebaut. Die Amira steht unter deutsch-schweizerischer Führung.


freie Plätze Amira »

Die publizierten Tourdaten und Verfügbarkeiten werden uns vom Schiffsbetreiber direkt zur Verfügung gestellt und regelmässig aktualisiert.


Amira - Fotos:

Fotos © Mike Solf - ADT GmbH

Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen

Das Schiff

Auf dem 52,5 Meter langen Segelschoner finden 18 Taucher ausreichend Platz. Die Größe der Amira macht das Schiff auch für Nichttaucher sowie Privatsphäre suchende Taucher interessant.

Kabinen

Es stehen neun komfortable Doppelkabinen und eine Einzelkabine zur Verfügung.
Im Unterdeck befinden sich fünf Doppelkabinen mit Bullauge und zwei kleine Kabinen für Alleinreisende. Auf dem Oberdeck liegen drei Doppelkabinen mit Fenstern. Alle Kabinen sind mit Klimaanlage, zusätzlichem Ventilator, Bad mit Dusche und WC ausgestattet.

Bei Vollcharter sind in zwei Doppelkabinen eine Dreibettbelegung sowie in einer Einzelkabine Doppelbelegung möglich, so dass sich maximal 21 Gäste auf der Amira wohlfühlen können.

Sonstiges Ausstattung

Der  großzügige Salon auf dem Hauptdeck verfügt über eine Computerecke mit DVD/CD-Brenner und TV/Video.

Ebenfalls auf dem Hauptdeck liegt das Restaurant, in dem eigentlich nur das Abendessen eingenommen wird.
Im überdachten Außenbereich werden das Frühstück, Mittagessen und die Snacks serviert.

Ein großes Sonnendeck lädt zum Sonnen und Entspannen ein.

Das 80 Quadratmeter große, vor Wind und Wetter geschützte Tauchdeck bestätigt, dass die Amira von Tauchern für Taucher gebaut wurde. Hier ist genügend Platz für die Ausrüstungen der Taucher. Weiters gibt es noch Ablageflächen für Kameras, Tauchlampen usw. und mehrere Rinsetanks.

Tauchen

Von November bis April finden die Touren rund um Raja Ampat statt. Ab Mai werden Touren in Komodo, Flores, Alor und Wetar angeboten. Die Überführungstörns zwischen den Tauchgebieten gehen durch die Banda See.

Ein normaler Tauchtag umfasst vier Tauchgänge (3 Tag, 1 Nacht). Ausnahmen (erster und letzter Tag, längere Überfahrten, Wetter) bestätigen die Regel. Bevor man mit den 3 Beibooten ausläuft, findet ein ausführliches Briefing über den Tauchplatz statt. Jedes Beiboot ist mit Funk und Notfall-Sauerstoff, jeder Taucher mit dem Ortungssystem ENOS ausgerüstet. Für 4-5 Taucher steht ein bestens ausgebildeter und sorgfältig ausgewählter Diveguide zur Verfügung. Nitrox (32%) und Nitroxkurse werden gegen Entgelt angeboten.

Technische Details

Länge: 52.5 m
Breite: 42 m
Motoren: 1x 650 PS Mitsubishi Marine Turbo Diesel ; 2 x 310 PS Marine Turbo Diesel
Geschwindigkeit: 8- 9 Knoten
Generatoren: 2 x 60 KW Perkins; 1 x 15 KW Jiandong
Tanks: Diesel 20 m3 ; Wasser 20 m3 
Entsalzungsanlage: 6000 l pro Tag
Kompressoren: 2 x L&W redundant + Nitrox
Beiboote: 3 Zodiacs
Tauchdeck: 24 Plätze; 80 m2 inklusive 2 Duschen/WC

Sicherheit wird auf der AMIRA großgeschrieben! Das Schiff verfügt über das elektronische Notruf- und Ortungssystem ENOS. Es gibt Notausgänge vom Kabinendeck; Brandmelder und Feuerlöscher sind auf dem ganzen Schiff verteilt. Ausreichend Rettungswesten und Rettungsbojen sind vorhanden.




So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Kommen Sie vorbei!

Bei einem Kaffee planen wir gemeinsam!

Tropical Seas GmbH
Röntgenstraße 5/1, 9500 Villach

Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie auch gerne am Telefon!

Telefon: +43 (0) 4242 230 555
Zeiten: Montag - Freitag 9-17 Uhr

Senden Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns bei Ihnen!

Ihr Vorname:*

Ihre E-Mail:*

Ihr Name:*

Ihr Telefon:

Telefonisch können wir Sie bei Rückfragen am einfachsten erreichen!

Ihre E-Mail:*

Zusätzliche Nachricht:


« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten