Email
Telefon +43 (0) 4242 230 555
Telefax +43 (0) 4242 230 666

Notfall-Nummer +43 (0) 664 356 31 48

Wir sind im Notfall rund um die Uhr für Sie da!



Website Suche:

z.B. Malediven, Karibik, Philippinen, Thailand



Reiseziele & Destinationen mit Tropical Seas

Ihre Traumreise in die schönsten Regionen der Welt

Sie sind hier: Reiseziele & Destinationen » Hawaii

Hawaii - Magnum, Higgins und Co machten dieses Eiland in Europa erst bekannt Hawaii

Hawaii

Magnum, Higgins und Co machten dieses Eiland in Europa erst bekannt

Aloa, Hulamädchen, weiße Sandstrände – einfach ein Stück Paradies.
Hawaii - die ultimativen Trauminseln mit viel Sonne, Charme und traumhaften Südseestrand soweit das Auge reicht.

Hawaii ist der 50. Bundesstaat der Vereinigten Staaten. Die Inselkette im Pazifik umfasst 137 Inseln und ist vulkanischen Ursprungs, entsprechend schroff präsentiert sich auch die Landschaft unter der Wasseroberfläche. Eigenarte Felsformationen aus abgekühlter Lava mit Überhängen und Höhlen kennzeichnen den Meeresboden. Hauptsächlich prägen Hartkorallen das Bild dieses Gewässers und viele endemische Meereslebewesen halten sich im Wasser vor Hawaii auf.



Wissenswertes:

Klima:

Es ist das ganze Jahr über angenehm warm auf Hawaii und die Sonne ist stets da. Im Januar und Dezember kann es zuweilen dann aber doch sehr nass werden - und doch herrscht gerade dann auf den Inseln Hochsaison. Um die Weihnachtszeit herum ist zudem die beste Zeit zum Wellenreiten. Die Lage der einzelnen Insel bestimmt auch das Wetter: Jede Insel hat eine windabgewandte trockene Seite und eine tropisch grüne Seite, die dem Wind zugewandt ist. Die ständig wehenden Winde sorgen auch an heißen Tagen für angenehme Temperaturen. im Winter liegen die Temperaturen um die 26°C und im Sommer klettert das Thermometer auf zirka 30°C.

 

Tauchen:

Das beliebteste Gebiet für Taucher ist die Hauptinsel Hawaii, auch unter dem Namen „Big Island“ bekannt.

Unbeschwerte Tauchgänge sind an den Tauchspots wie z.B. Paradise Pinnacle, Tubestria Tunnel, The Hive, Turtle Pinnacle oder Rob’s Reef möglich.

Vielfältig ist das Leben unter der Wasseroberfläche – dort anzutreffen sind z.B. Falterfischen, Spanischen Tänzerinnen, Delphinen, Schildkröten, Mantas und Anglerfischen.

Die Makrowelt ist ebenfalls großzügig vertreten und bietet jedem Fotograf und Taucher ein wunderbares Motiv. in den Wintermonaten versammeln sich Buckelwale for der Küste Hawaiis und bringen dort ihre Jungen zur Welt. Ein besonderes Highlight bieten die Nachttauchgänge mit den Mantas.

Wenn das Wetter mitspielt, fährt die Kona Aggressor zum südlichsten Punkt von Hawaii und der USA – dem South Point.

 

  • Visumpflicht:
    Nein:
    für touristische oder geschäftliche Zwecke sowie für Zwischenlandungen in den USA. In diesen Fällen ist eine elektronische Reisegenehmigung (ESTA) notwendig.
    ESTA (Electronic System for Travel Authorisation):
    Für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program – VWP), auch für Transitreisen, muss mindestens 72 Stunden vor der Einreise eine Reisegenehmigung über die ESTA-Website beantragt werden. Die Genehmigung ist kostenpflichtig und mit Kreditkarte zu bezahlen.
    Reisedokumente: Reisepass
    Passgültigkeit: Für die Dauer des Aufenthalts
    Cremefarbiger Notpass: Wird akzeptiert, unterliegt jedoch der Visumpflicht und muss mindestens 6 Monate über Visumdauer hinaus gültig sein. Die Visumpflicht besteht auch für Transitflüge über die USA (z.B. Flüge aus/nach Mexiko oder Kanada via USA).
Alle weiteren Bedingungen, Einreisevorschriften und besonderen Sicherheitsmaßnahmen finden Sie unter https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/vereinigte-staaten

 

Gesundheit & Impfungen:

Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird dringend empfohlen. Wer auf bestimmte Medikamente angewiesen ist, sollte ausreichend Vorrat mitnehmen.

Es wird empfohlen, rechtzeitig vor Reisebeginn den Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über eventuell erforderliche Impfungen zu erkundigen.

Der Abschluss einer alle Risiken umfassenden Zusatzversicherung für den Krankheitsfall und den Krankenrücktransport mit ausreichender Gültigkeitsdauer und Leistungsumfang wird wegen der sehr hohen Arzt- und Spitalskosten dringend empfohlen. Dies gilt vor allem auch für Krankentransportflüge, die von mehreren österreichischen Gesellschaften angeboten werden.

Weitere Informationen zu Gesundheit & Impfungen finden Sie unter https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/vereinigte-staaten



So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Kommen Sie vorbei!

Bei einem Kaffee planen wir gemeinsam!

Tropical Seas GmbH
Röntgenstraße 5/1, 9500 Villach

Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie auch gerne am Telefon!

Telefon: +43 (0) 4242 230 555
Zeiten: Montag - Freitag 9-13 Uhr

Wir sind in Kurzarbeit. Um Terminvereinbarung während der Öffnungszeiten wird gebeten.

Senden Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns bei Ihnen!

Ihr Vorname:*

Ihre E-Mail:*

Ihr Name:*

Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, zur Beantwortung meiner Anfrage verarbeitet werden.

Ihr Telefon:

Telefonisch können wir Sie bei Rückfragen am einfachsten erreichen!

Ihre E-Mail:*

Zusätzliche Nachricht:


« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten