Email
Telefon +43 (0) 4242 230 555
Telefax +43 (0) 4242 230 666

Notfall-Nummer +43 (0) 664 356 31 48

Wir sind im Notfall rund um die Uhr für Sie da!



Website Suche:

z.B. Malediven, Karibik, Philippinen, Thailand



Reiseziele & Destinationen mit Tropical Seas

Ihre Traumreise in die schönsten Regionen der Welt

Sie sind hier: Reiseziele & Destinationen » Südafrika

Südafrika - Wo der große Weiße und die Big Five zu Hause sind... Südafrika

Südafrika

Wo der große Weiße und die Big Five zu Hause sind...

Die Flugdauer von Europa nach Südafrika beträgt rund 10,5 Stunden. Airlines offerieren Direktflüge oder Umsteigeverbindungen über ihre jeweiligen Heimatflughäfen nach Johannesburg und Kapstadt.



Wissenswertes:

Wetter/Klima:

Südafrika fällt in den Bereich der Subtropen. Die klimatischen Verhältnisse sind jedoch von Region zu Region recht unterschiedlich. Im Winter kann in vereinzelten Regionen, bedingt durch die unterschiedlichen Höhenlagen, das Thermometer auch mal auf den Gefrierpunkt sinken.

Der Benguela - Meerestrom sorgt an der Westküste, für ein gemäßigtes Klima. In der Region um Johannesburg klettern die Temperaturen kaum über 30 Grad, auch nicht im Hochsommer.

Die ideale Reisezeit für Kapstadt wäre von Dezember bis April, quasi in den Südafrikanischen Sommermonaten.

Wenn Sie den Krüger Nationalpark besuchen möchten, ist der ideale Zeitraum in der Trockenzeit - also im Südafrikanischen Winter. Um diese Zeit sammeln sich die Tiere an den Wasserlöchern und erleichtern dem Besucher somit die Beobachtungen. Im Sommer, von Dezember bis März, gebären die Tiere ihre Jungen und die Zeit ist sehr regenreich, wodurch sich auch das Malaria Risiko erhöht.

 

Tauchen:

Der Weiße Hai, Wale, Robben, Tigerhaie – Taucherherz was willst du mehr – das ist Südafrika Unterwasser.

Aber nicht nur dort hat das Land unglaublich viel zu bieten, auch Oberwasser nehmen die Superlative kein Ende – Taucher sollten auch den Big 5 die Ehre erweisen. Eine paar Tage Landsafari zahlt sich aus.

Ein unvergleichliches Erlebnis ist Ihnen sicher.

Ein besonders Erlebnis ist sicherlich der Sardine - Run, der zahlreiche Großfische an die Ostküste lockt.

Um dem Spektakel beiwohnen zu können, braucht es Ausdauer und Geduld, denn die Teilnehmer sind nicht immer so „zuverlässig“.

Auch ist aufgrund der erhöhten Anforderung Taucherfahrung notwendig – was aber generell für alle Tauchgänge zutrifft, da die Bedingungen in Südafrikas Gewässer recht rau sind.

Hohe Wellen, starke Strömungen, Brandung, eingeschränkte Sicht, lange Anfahrten zu den Tauchplätzen und niedrigere Wassertemperaturen erhöhen den Anspruch an die Taucher.

Wer jedoch gut vorbereitet ist wird belohnt werden und mit Freude die spektakulären Tauchgänge erleben.

 

Aktuelle Informationen zu Ihrem Reiseland finden Sie unter https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/suedafrika

  • Visumpflicht: Nein. Bei der Einreise wird ein Stempel für 90 Tage im Reisepass angebracht.
  • Reisedokumente: Reisepass
  • Passgültigkeit: Mindestens 30 Tage bei Ausreise, 2 leere Seiten
  • Notpass: Wird nur für Transit und Ausreise akzeptiert
  • Sonstiges: Für die Einreise aus Gelbfiebergebieten ist eine Gelbfieberimpfung obligatorisch, auch im Transit.
    Bei der Einreise wird die Vorlage eines Rückflugtickets verlangt.

 

Gesundheit & Impfungen:

Für die Einreise aus Gelbfiebergebieten ist eine Gelbfieberimpfung obligatorisch, auch im Transit.
In Südafrika gibt es immer wieder Tollwutfälle. Bilharziose kommt in allen südafrikanischen Gewässern vor.

Es wird empfohlen, rechtzeitig vor Reisebeginn den Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über eventuell erforderliche Reiseimpfungen zu erkundigen.

Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird dringend empfohlen. Wer auf bestimmte Medikamente angewiesen ist, sollte einen ausreichenden Vorrat und einen Nachweis über die ärztliche Verschreibung mitnehmen. Der Abschluss einer Zusatzversicherung für den Krankheitsfall und Kranken-transport wird nahegelegt.

 

Sonstiges:
In Südafrika werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert. Die EC-Karte kann nur zum Geldabheben bei einem automatischen Bankautomaten (ATM=Automatic Telling Machine) verwendet werden. Vorausgesetzt, die Bank in Südafrika hat ein diesbezügliches Abkommen mit Maestro oder Cirro (Entsprechende Etiketten sind auf den ATM`s angebracht). An Tankstellen kann nicht mit Kreditkarte, sondern nur mit Bargeld bezahlt werden.

Es gibt 11 offizielle Landessprachen - im Kap wird am meisten Englisch, Afrikaans und Xhosa gesprochen. Die anderen Sprachen sind: Ndebele, Northern Sotho, Southern Sotho, Swati, Tsonga, Tswana, Venda, and Zulu.

Sicherheit
Es ist sinnvoll, in Großstädten die gleiche Vorsicht walten zu lassen wie in allen Metropolen der Welt. Lassen Sie das Gepäck niemals unbeaufsichtigt vor dem Hotel oder in der Empfangshalle stehen. Deponieren Sie Wertsachen im Hotelsafe; bummeln Sie nach Einbruch der Dunkelheit nicht allein durch die Straßen; verschließen Sie immer Ihr Auto und halten Sie die Fenster geschlossen. Versuchen Sie möglichst noch im Hellen das Tagesziel zu erreichen. Treten Sie in armen Gegenden nicht als "der wohlhabende“ Tourist auf. Sie provozieren so die in oft ärmlichen Verhältnissen lebenden Menschen.

Wasser
Das Leitungswasser in den wichtigen Orten und den meisten Wildschutzgebieten ist gereinigt und bedenkenlos trinkbar. Südafrika gehört zu den fünf Ländern weltweit, die das beste Trinkwasser bieten!



So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Kommen Sie vorbei!

Bei einem Kaffee planen wir gemeinsam!

Tropical Seas GmbH
Röntgenstraße 5/1, 9500 Villach

Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie auch gerne am Telefon!

Telefon: +43 (0) 4242 230 555
Zeiten: Montag - Freitag 9-13 Uhr

Wir sind in Kurzarbeit. Um Terminvereinbarung während der Öffnungszeiten wird gebeten.

Senden Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns bei Ihnen!

Ihr Vorname:*

Ihre E-Mail:*

Ihr Name:*

Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, zur Beantwortung meiner Anfrage verarbeitet werden.

Ihr Telefon:

Telefonisch können wir Sie bei Rückfragen am einfachsten erreichen!

Ihre E-Mail:*

Zusätzliche Nachricht:


« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten