Email
Telefon +43 (0) 4242 230 555
Telefax +43 (0) 4242 230 666

Notfall-Nummer +43 (0) 664 356 31 48

Wir sind im Notfall rund um die Uhr für Sie da!



Website Suche:

z.B. Malediven, Karibik, Philippinen, Thailand



Die Tauchkreuzfahrten von Tropical Seas

Mit den exklusivsten Schiffen zu den schönsten Reisezielen der Welt

« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten

Adelaar Adelaar

(Indonesien)

Adelaar

Die SY Adelaar, ein historischer Großsegler, bringt euch zu einigen der schönsten und artenreichsten Tauchgebieten in Indonesien. Die Tauchplätze in und um Komodo zählen mit ihren farbenprächtigen Korallenriffen zu den besten der Welt.

 


freie Plätze Adelaar »

Die publizierten Tourdaten und Verfügbarkeiten werden uns vom Schiffsbetreiber direkt zur Verfügung gestellt und regelmässig aktualisiert.


Adelaar - Fotos:

Fotos © SY Adelaar; Dirscherl, Greg Lecoeur

Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen

Das Schiff

Die Adelaar wurde bereits 1902 erbaut und war ursprünglich ein Segelschiff, das ausschließlich Fracht befördert hat.  Wir möchten euch die spannende Geschichte des Schiffes nicht vorenthalten, darum hier kurz der Werdegang der Adelaar.

Im 2. Weltkrieg wurde die Adelaar umgebaut, umbenannt und aus dem schönen Segelschiff wurde ein Cargoschiff mit Dieselmotoren. 1979 wollten die heutigen Besitzer die Anker der am Dock liegenden, alternden Adelaar kaufen – erwarben aber stattdessen das ganze Schiff und brachten es auf verschiedenen Seewegen nach Ost Berlin.1981 schaffte man es auf geheimnisvollen Wegen, die Adelaar nach Westdeutschland zu bringen. Der Zufall wollte es, dass die Adelaar in derselben Werft renoviert wurde – wo sie einst auch gebaut wurde. Ein Arbeiter erkannte das Schiff, das seinerzeit sein Vater erbaut hatte und dieser Arbeiter besaß auch noch Fotos vom ursprünglichen Aussehen der Adelaar, und so wurde sie nach den Originalfotos renoviert.

Es entstand eine yachtähnliche Innenausstattung mit einer traditionellen Takelage. Nach Erhalt des Königlich Holländischen Seebriefs stach die Adelaar in See und durchkreuzte die Weltmeere, ihr endgültiges Ziel war dann, im Jahre 1994, Indonesien.

Von 2008 bis 2009 wurde sie einer erneuten Renovierung unterzogen und die mittlerweile über 100 jährige Lady zu einem luxuriösen  Tauchkreuzfahrtschiff umgebaut.

Kabinen

Die Adelaar verfügt über vier Kabinen und kann bis zu 
acht Taucher mitnehmen.

Alle vier Kabinen sind sehr geräumig, jede mit privatem Badezimmer, Dusche/WC, individuell regelbarer Klimaanlage und einem Flachbild-TV mit großer Musik- und Filmauswahl vom schiffseigenem Server.

Die exklusive Master-Kabine ist die größte der Kabinen mit Queen-Size-Bett (160 x 207 cm), zwei Nachttischen, einem Sofa (umwandelbar in ein Extrabett), einem Schreibtisch sowie reichlich Schränken und Kommoden.

Zwei der anderen drei Gästekabinen verfügen jeweils über ein Doppelbett (140 x 200 cm), einen Nachttisch, ein Sofa (umwandelbar in ein Extrabett), einen Schreibtisch, einen Kleiderschrank und viel Stauraum.

Die kleinste Kabine hat ein Doppelbett (128 x 198 cm), einen Nachttisch, einen Kleiderschrank und genügend Stauraum.

Sonstige Ausstattung

Auf der Kabinenebene liegt auch der Hauptsalon - der ideale Ort zum Entspannen, sich zu treffen und zu plaudern oder ein gutes Buch aus der umfangreichen Bibliothek zu lesen.

Der Speiseraum liegt am oberen Deck und befindet sich in der Nähe der Kombüse. Beim herrlichen Blick auf das Meer oder auf die Inseln, schmeckt das Essen noch viel besser.

Die Küche der Adelaar, bietet eine gesunde Mischung aus indonesischer und  westlicher Küche. Die Speisen werden stets frisch zubereitet und sind ein wahres Gaumenfest. Die Köche freuen sich auch über jeden Interessenten und bieten gerne einen Kurs in Sachen indonesischer Küche an.

Am Hauptdeck befindet sich ein großes Sonnendach, unter dem ein langer Tisch mit Sitzgelegenheit platziert ist – ideal um im warmen Fahrtwind einen gemütlichen Drink an Deck zu genießen.

Tauchen

Die Tauchlehrer und Guides (deutschsprachig) sind in den indonesischen Gewässern sehr erfahren und freuen  sich darauf, euch die Unterwasserwelt zu zeigen.  Die Unterwasserwelt ist vielfältig: vom Geisterfetzenfisch, Schaukelfisch, Sternengucker bis hin zu Großfischen wie Mantas, verschiedene Haiarten, Seekühe und Delphine – alles ist möglich und noch viel mehr….

Technische Daten

Baujahr: 1902
Holländischer Schoner
Komplettrenovierung: 2008-2009
Länge: 38 m
Breite: 5,5 m
Tiefgang: 2,5 m
Motor: Mercedes Marine Diesel (380PS)
Generatoren: 3 Generatoren 20 kVA bis 65 kVA
Kompressoren: 2 x Bauer
Nitrox System
Wasser: 9.084 Liter/Tag Wasseraufbereitung
Beiboote: 2 Aluminium Beiboote mit 40 PS Außenbordmotoren
ICOM HF Empfänger (alle Kanäle)
Inmarsat Satellitentelefon + Fax
ICOM VHF Funkgerät
Navigations- und Sicherheitsequipment
Sauerstoff und Erste Hilfe Ausrüstung ist an Bord
Auf Abruf steht ein in Bali stationierter Hubschrauber für Notfälle bereit.




So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Kommen Sie vorbei!

Bei einem Kaffee planen wir gemeinsam!

Tropical Seas GmbH
Röntgenstraße 5/1, 9500 Villach

Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie auch gerne am Telefon!

Telefon: +43 (0) 4242 230 555
Zeiten: Montag - Freitag 9-17 Uhr

Senden Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns bei Ihnen!

Ihr Vorname:*

Ihre E-Mail:*

Ihr Name:*

Ihr Telefon:

Telefonisch können wir Sie bei Rückfragen am einfachsten erreichen!

Ihre E-Mail:*

Zusätzliche Nachricht:


« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten