Email
Telefon +43 (0) 4242 230 555
Telefax +43 (0) 4242 230 666

Notfall-Nummer +43 (0) 664 356 31 48

Wir sind im Notfall rund um die Uhr für Sie da!



Website Suche:

z.B. Malediven, Karibik, Philippinen, Thailand



Die Tauchkreuzfahrten von Tropical Seas

Mit den exklusivsten Schiffen zu den schönsten Reisezielen der Welt

« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten

Nautilus Explorer Nautilus Explorer

Nautilus Liveaboards (Mexico)

Nautilus Explorer

Die Nautilus Explorer ist ein wunderschönes, kleines aber starkes Schiff und entspricht den selben Standards der gigantischen Kreuzfahrtschiffe.


freie Plätze Nautilus Explorer »

Die publizierten Tourdaten und Verfügbarkeiten werden uns vom Schiffsbetreiber direkt zur Verfügung gestellt und regelmässig aktualisiert.


Nautilus Explorer - Fotos:

Fotos © Nautilus Explorer; Dan Orr; Christian Horl

Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen
Die schönsten Bilder unserer Tauchreisen

Das Schiff

Die MV Nautilus Explorer ist eine 35 Meter lange, moderne und komfortabel ausgestattete Stahlyacht mit 11 Kabinen verschiedener Kategorien und Platz für 25 Personen.

Kabinen & Ausstattung

Auf dem Oberdeck gibt es drei Suiten (Doppelkabinen) und eine Premiumkabine. Die Suiten haben Einzel- oder Doppelbetten, ein eigenes Bad und eine Klimaanlage. Sie sind etwas geräumiger und haben ein Panoramafenster.

Die neue Premium Suite bietet mit der Lounge ein zusätzliches Zimmer mit TV und ist doppelt so groß wie die anderen Suiten. Das Badezimmer ist mit Badewanne und Dusche/WC ausgestattet.

Am Unterdeck befinden sich neun gemütliche Staterooms. Einer davon ist auch als Dreibettkabine nutzbar. Sechs der Kabinen sind mit Twin Betten eingerichtet, zwei mit großen Twin Betten und einer zusätzlichen Ablage. Eigene Klimaanlage, Bad, Dusche/WC und ein Bullauge gehören zur Ausstatung.

Im Dining Room wird man vom Schiffskoch verwöhnt. Eine frische Küche und sehr einfallsreiche Küche, wie selbstgemachtes Brot und Desserts sorgen für kulinarische Höhepunkte. Es gibt einen Mix aus Buffet und Bedienung.

Der Hauptsalon ist das Unterhaltungszentrum mit bequemen Sofas, einer Bücherei und einer gut gefüllten Bar.

Zwei komplett ausgestattete Computerterminals (1 x Apple und 1 x PC) stehen den Digitalfotografen und Filmern zur Verfügung, um die Ergebnisse der letzten Tauchgänge betrachten zu können.

Getaucht wird vom Tauchdeck wo auch die Ausrüstungen der Taucher verstaut werden können.

Auf dem Oberdeck findet man den Whirlpool, der speziell nach den Tauchgängen gerne aufgesucht wird oder Platz zum Sonnen und Relaxen.

Aircondition und Heizung im ganzen Schiff - sorgt für Wohlbefinden in jedem Klima.

Tauchen

EINSATZGEBIETE
Guadaloupe
Socorro
Sea of Cortez 

Socorro
Die Soccorroinseln werden von Cabo San Lucas in Baja California in Mexiko angefahren. Die 8 bis 9 Nächte-Touren finden im November und von Januar bis April statt.

Das Verhalten der Mantas hier ist weltweit einzigartig. Die 3 – 5 Meter großen Mantas kommunizieren mit den Tauchern und suchen offenbar den Kontakt mit den Menschen.

Weißer Hai in Guadalupe
Berühmt sind die Inseln bei Tauchern wegen der Begegnung mit Weißen Haien in kristallklarem Wasser. Getaucht wird nur in absenkbaren Käfigen, eine Rundumsicht von 360 Grad ist garantiert.
Die Käfige werden auf etwa 8 Meter Tiefe gelassen und wenn die Haie ruhig kreisen, besteht die Möglichkeit den Käfig zu verlassen. In den Käfigen gibt es eine Luftversorgung über Schläuche, es muss also keine Tauchflasche mitgenommen werden. Für den tiefen Käfig (mehr als 8 Meter) ist allerdings ein Tauchbrevet nötig, in den anderen Käfigen können auch Nichttaucher dem Weißen Hai in die Augen sehen.
Die Begegnung mit diesen imposanten und oft gefürchteten Tieren ist ein absolutes Highlight für Taucher, Nichttaucher und für anspruchsvolle Unterwasserfotografen.

Technische Daten

Baujahr: 2000
Bauart: Stahl
Länge: 35 m
Breite: 8 m
Geschwindigkeit: 12 Knoten max.
Hochleistungs-Seewasseraufbereitungsanlage: Wasservorrat unlimitiert
Nitrox an Bord
Kompressor: 2xColtri MC-30
3 Beiboote
SOLAS-Standard
ISM-Sicherheitsmanagementsystem
Sat-Telefon, Email- und Internet-Zugang
Rettungsinseln, Life-Jackets, Erste-Hilfe und Sauerstoff-Kids




So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Kommen Sie vorbei!

Bei einem Kaffee planen wir gemeinsam!

Tropical Seas GmbH
Röntgenstraße 5/1, 9500 Villach

Rufen Sie uns an!

Wir beraten Sie auch gerne am Telefon!

Telefon: +43 (0) 4242 230 555
Zeiten: Montag - Freitag 9-17 Uhr

Senden Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns bei Ihnen!

Ihr Vorname:*

Ihre E-Mail:*

Ihr Name:*

Ihr Telefon:

Telefonisch können wir Sie bei Rückfragen am einfachsten erreichen!

Ihre E-Mail:*

Zusätzliche Nachricht:


« zur Übersicht der Tauchkreuzfahrten